Sterilluftsysteme / TAV Systeme

Systeme mit turbulenzarmer Verdängungsströmung tav_systeme
(TAV-Systeme) sind das Kernstück einer raumlufttechnischen Anlage im OP. Die dabei verwendeten Sterilluftverteiler gibt es in drei verschiedenen Ausführungen. Wir bieten

  • den klassischen quadratischen Sterilluftverteiler
  • den weiterentwickelten achteckigen Sterilluftverteiler
  • den innovativen runden Sterilluftverteiler als Top-Lösung

Die TQM GmbH kann alle drei Versionen liefern. Aufgrund unserer Erfahrungen in der Praxis empfehlen wir den runden Sterilluftverteiler SLV Enterprise.

SLV Enterprise: Vorteile durch Innovation
Runde Bauweise garantiert höchste Hygiene

sterilluftsystem2
  • Niedrigste Partikelzahl und höchste Luftreinheit: Optimierte
    Strömungsgeometrie verbessert Hygiene durch sofortiges
    Abführen sämtlicher Keime, Partikel, Verunreinigungen
  • Kein Einschnürwinkel und daher grösstmögliches Schutzfeld auf luftverteiler_rund-2OP-Tischhöhe
  • Optimale Bewegungsfreiheit da keine Luftleitschürzen notwendig

Geringere Fläche bedeutet geringere Kosten

sterilluftsystem1

  • Mindestens 25% Lufteinsparung pro OP
  • Reduzierte Invest- und Betriebskosten

Gestiegener Komfort im Betrieb

  • Problemlose Integration in ein Medienbrückensystem
  • Beleuchtete Ausblasfläche als zusätzliche Lichtquelle
  • Geräuscharm
  • Runde Form als ästhetisches, zeitloses Element

Durch Strömungsvisualisierungen lassen sich diese entscheidenden Vorteile des runden SLV Enterprise gegenüber quadratischen Versionen eindrücklich zeigen. Zahlreiche Kunden haben den SLV Enterprise bereits in Betrieb und profitieren in ihren Operationsabteilung von verbesserter Hygiene und tieferen Kosten.

TQM GmbH – Ihr Partner für Dienstleistungen, Gesamtlösungen und Komponenten für technische und industrielle Reinräume